Solid Edge 2020 auf KeyShot 9 updaten

 

Voraussetzungen: Solid Edge 2020 mit solid Edge Classic oder Premium
Out-of-the-box kommt Solid Edge 2020 mit installierter KeyShot Version 8.

In diesem Dokument wird das Upgrade von KeyShot 8 auf das neueste KeyShot 9 für die Verwendung mit Solid Edge 2020 erläutert.

Laden Sie die neueste KeyShot 9 Windows-Version von der folgenden Adresse herunter:  https://www.keyshot.com/download/345988/

Installieren Sie die heruntergeladene KeyShot 9-Software mit der rechten Maustaste -> „Als Administrator ausführen“ in der heruntergeladenen Installationsdatei:

 

 

Das KeyShot 9-Installationsprogramm wird angezeigt.  Wählen Sie „Weiter >“ und akzeptieren Sie weiterhin die Standardoptionen:

Wählen Sie zwischen folgenden Optionen:

„Nur für mich installieren“ oder „Installieren für alle, die diesen Computer verwenden“

Standard: Installieren für alle, die diesen Computer verwenden

Wählen Sie auf den verbleibenden Installationsbildschirmen alle Standardeinstellungen aus, und beenden Sie die Installation von KeyShot 9:

Beenden Sie nach der Installation das Installationsprogramm, führen Sie KeyShot 9 jedoch *nicht* aus:

Starten Sie Solid Edge, und öffnen Sie eine beliebige Modelldatei und gehen Sie zu Tools à Keyshot Render

Wenn alles korrekt installiert und lizenziert ist, sollte das Dialogfeld „KeyShot Migrationsassistant“ angezeigt werden.  Akzeptieren Sie die Standardeinstellungen und wählen Sie „OK“:

„KeyShot 9.x For Solid Edge“ sollte nun installiert und ausgeführt werden:

Schließen und beenden Sie die KeyShot- und Solid Edge-Sitzungen.

KeyShot wurde erfolgreich aktualisiert. Solid Edge 2020 verwendet nun KeyShot 9:

Optional: Keyshot 8 kann nun deinstalliert werden

Solid Edge Modular Plant Design

Optimierung des P&ID Workflows

Solid Edge für die P&ID-Konstruktion bietet viele Funktionen und Möglichkeiten, um den Arbeitsablauf zu optimieren. Während des Konstruktionsprozesses macht es die Software einfach, Rohrleitungen zu erstellen und Symbole hinzuzufügen, indem sie auf eine mitgelieferte Datenbank zugreift.

Die Rohrleitungsspezifikationen können in jeder Phase des Konstruktions-prozesses abgerufen werden.

Solid Edge P&ID-Design macht es auch einfach, Komponenten innerhalb eines R+I Schemas hinzuzufügen und eindeutige Tag-Nummern zu vergeben, um Komponenten vollständig zu definieren. Anwender können bei Bedarf Listen, Berichte, Stücklisten und intelligente PDF-Projektdokumentationen erstellen.

Die Solid Edge P&ID-Software stellt eine wichtige Komponente für die Prozessgestaltung dar und ermöglicht es dem Anwender, die Darstellung von sich kreuzenden Leitungslinien zu beeinflussen. Linienprioritäten dienen zur Darstellung der sich kreuzenden Leitungen. Der Anwender kann die Anzeige schneidender Linien vollständig anpassen –dies erhöht die Prozesssicherheit

Die Software entspricht den Normen des American National Standards Institute/ International Society of Automation (ANSI/ISA), des Deutschen Instituts für Normung (DIN) und der Internationalen Organisation für Normung (ISO) – und damit strengsten Anforderungen.

Solid Edge für die P&ID-Konstruktion bietet viele Funktionen und Möglichkeiten, um den Arbeitsablauf zu optimieren. Während des Konstruktionsprozesses macht es die Software einfach, Rohrleitungen zu erstellen und Symbole hinzuzufügen, indem sie auf eine mitgelieferte Datenbank zugreift.

Die Rohrleitungsspezifikationen können in jeder Phase des Konstruktions-prozesses abgerufen werden.

Solid Edge P&ID-Design macht es auch einfach, Komponenten innerhalb eines R+I Schemas hinzuzufügen und eindeutige Tag-Nummern zu vergeben, um Komponenten vollständig zu definieren. Anwender können bei Bedarf Listen, Berichte, Stücklisten und intelligente PDF-Projektdokumentationen erstellen.

Die Solid Edge P&ID-Software stellt eine wichtige Komponente für die Prozessgestaltung dar und ermöglicht es dem Anwender, die Darstellung von sich kreuzenden Leitungslinien zu beeinflussen. Linienprioritäten dienen zur Darstellung der sich kreuzenden Leitungen. Der Anwender kann die Anzeige schneidender Linien vollständig anpassen –dies erhöht die Prozesssicherheit

Die Software entspricht den Normen des American National Standards Institute/ International Society of Automation (ANSI/ISA), des Deutschen Instituts für Normung (DIN) und der Internationalen Organisation für Normung (ISO) – und damit strengsten Anforderungen.

Jetzt mit Rabatt bis zu 50%

Windows 10 Update Kompatibilitäts Problem mit Solid Edge SE10 und SE2019

Update Mitteilung - Windows 10 Update 1903

Aktuell hat Avast den Fehler mit dem neuesten Fix 19.7 behoben

Solid Edge on Windows 10 version 1903

Please be aware that we have received reports from customers where Solid Edge ST10 and Solid Edge 2019 fail to start with an  ‚application environment cannot be activated‘ error after installing the latest Windows 10 operating system — version 1903 which was released by Microsoft on 21-MAY-2019.

We have many customers successfully running Solid Edge on Windows 10 version 1903. Therefore, if you are able to successfully run Solid Edge after installing to Windows 10 version 1903 no further action is required as you were not impacted.

UPDATE:  This ‚application environment cannot be activated‘ error has now been identified as being directly related to specific brands of anti-virus software.  Completely uninstalling the anti-virus software will then allow Solid Edge to run without issue.  The brands of anti-virus software identified with causing this issue are:

·         AVG

·         Avast

·         Sophos

If you are experiencing the ‚application environment cannot be activated‘ error after installing Windows 10 version 1903, the solution is to either replace your affected anti-virus program with a different working anti-virus solution e.g. Windows Defender or downgrade your workstation to an earlier version of the Windows 10 operating system.  As this issue is directly related to third party anti-virus software you should also report this issue to your anti-virus software technical support.

Note: We previously recommended that customers delay installing the latest Windows 10 operating system version updates as soon as they are released, which will help add a little protection against this type of impact. For details on setting up a delayed operating system release please see SFB-SOLID_EDGE-8008188 or the Solid Edge readme file.

Solid Edge 2020 Informations Frühstück

Solid Edge 2020 Informations Frühstück

vom 26. September 2019

Letzte Woche empfingen wir über 20 Gäste am Informations Frühstück zu den Neuerungen in Solid Edge 2020. In knackigen 2 Stunden wurden die Teilnehmer über die wesentlichen Neuerungen informiert und konnten sich anschliessend mit den anderen Gästen und unserem Quadrix Team austauschen.

Das rege Interesse nehmen wir als Input, weitere Anlässe dieser Art anzubieten und wenn Sie diesmal keine Zeit hatten, klappt es ja vielleicht beim nächsten Mal.

Sind Sie noch nicht auf der Liste die informiert wird?

Lassen Sie sich eintragen:

info@quadrix.ch
Fon: +41 (0) 71 394 01 01

Einladung zum Solid Edge 2020 Informations Frühstück

Einladung zum Solid Edge 2020 Informations Frühstück

26. September 2019

Erfahren Sie in Kürze alles Wichtige der neuen Version Solid Edge 2020!

Transformieren Sie Ihr Unternehmen mit Solid Edge 2020 und digitalisieren Sie ihre Prozesse.

Von der Idee über die Realisierung bis zur Anwendung

Die Neuerungen umfassen unter anderem:

  • Neue Solid Edge Funktionen
  • MDB ― Modellbasierte Definitionen (neu)
  • Augmented Reality (neu)
  • Reverse Engineering
  • Additive Fertigung
  • Solid Edge 2D Nesting (neu)
  • Solid Edge PCB Design
  • Dokumentation/Technische Publikationen

Solid Edge PLM Software Version 2020 verändert Ihr Unternehmen nachhaltig

Freuen Sie sich auf zwei kurzweilige und informative Stunden.

Wir sind für Sie da und beantworten gerne alle Ihre Fragen, kompetent und unkompliziert.



Wann:
 26. September 2019, 8.00 Uhr – 10.00 Uhr

Wo: Restaurant Rössli Flawil (Saal im ersten Stock),

Wilerstrasse 8, 9230 Flawil

Anmeldungen  bis: 18. September 2019 (Teilnehmerzahl beschränkt)

info@quadrix.ch
Fon: +41 (0) 71 394 01 01

Was ist neu in Solid Edge 2020?

Transformieren Sie Ihr Unternehmen mit Solid Edge 2020

Solid Edge 2020 Highlights

Transformieren Sie Ihr Unternehmen mit Solid Edge 2020

Mit Solid Edge 2020 können sie ihre kompletten Prozesse digitalisieren. In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen.

Von Augmented Reality, modellbasierten Definitionen und 2D Nesting bis zu erweiterten Auswertungstools, Solid Edge PLM Software Version 2020 verändert Ihr Unternehmen nachhaltig.

MDB – Modellbasierte Definitionen

Erreichen Sie eine signifikante Steigerung der Produktivität in der Produktion mit der Modellbasierten Definition. MDB erlaubt eine komplette digitale Beschreibung von Teilen und Gruppen durch die Benutzung von 3D Design Daten, diese Produktdaten können Sie direkt in 3D-Modelle einbetten.

Additive Fertigung

Solid Edge 2020 ermöglicht Ihnen einen durchgängigen Zugriff auf die neuesten Methoden der Additiven Fertigung inkl. 3D Druck. Dank der automatischen 3D-Gewindeerzeugung drucken Sie Befestigungselemente auf die einfachste Art und Weise.

Simulation

Drei neue Ausbaustufen von Solid Edge Simulation:

Solid Edge Premium – die Simulation Basis Version ist in Solid Edge Premium inkludiert und beinhaltet Modelling, Auswertungsberichte sowie linear Statische- und Bewegungssimulationen.

Solid Edge Simulation – Standard Version beinhaltet neben dem Premiumpaket Möglichkeiten wie zum Beispiel Normal- und Beulenknickenanalyse.

Solid Edge Simulation – Advanced Version bietet Ihnen zusätzlich erweiterte Features für die Wärmeübertragungs- und Dynamikanalyse

Augmented Reality

Visualisieren und validieren Sie Ihre Ideen mit den neuesten Technologien.

Solid Edge 2020 in Kombination mit Augmented Reality (AR) ermöglicht den Benutzern die Verbindung einer 3D CAD Darstellung mit der physikalischen Welt.

Wir bieten ihnen die Möglichkeit Ihre Designs in faszinierender Form zu präsentieren, lange bevor das Produkt gefertigt wird.

Sie brauchen nichts weiter als ein Smartphone oder ein Tablet.

Technische Publikationen

Erstellen Sie attraktive Illustrationen und interaktive technische Dokumentationen. Mit Solid Edge Illustrations erstellen Sie angepasste Stücklisten, animierte Instruktionen, Raster, Vektor Grafiken und Template basierte 3D PDF und HTML 5

Solid Edge 2020 Wiring und Harness Design

Als integrierte Lösung bieten diese Anwendungen leistungsstarke Funktionen, die

die Produktivität von Elektroingenieuren und Maschinenbauingenieuren verbessern. Die Funktionen ermöglichen es Konstrukteuren, Probleme in elektrischen Systemen gemeinsam und umfassend zu identifizieren und zu lösen.

Solid Edge 2020 Electrical Routing

Bietet eine dedizierte, prozessgesteuerte Umgebung zur effizienten Erstellung und

Strukturierung von Drähten, Kabeln und Kabelbündeln in Solid Edge-Baugruppen. Die Live-Verbindung zwischen den Modulen ermöglicht die Auswahl einer Komponente in einer Anwendung hebt sie in der anderen Anwendung hervor.

Solid Edge 2020 Electrical Routing reduziert Ihre Entwicklungszeit und bringt Ihr Produkt früher zur Marktreife.

Solid Edge 2020 PCB Design and Collaboration

Solid Edge PCB Design Werkzeuge ermöglichen Ihnen die Zusammenarbeit zwischen ECAD-MCAD Design Teams in Echtzeit und sorgen für eine produktivere Entwicklung in der elektromechanischen Konstruktion.

Solid Edge 2D Nesting

Solid Edge 2D Nesting generiert automatisch optimierte Schnittanordnungen für Materialien wie beispielsweise für Blechteile, Plastik, Holz und Textilien.

Download der PDF Brochure (Deutsch)

 

Windows 10 Update Kompatibilitäts Problem mit Solid Edge SE10 und SE2019 (11. Juni 2019)

Wichtige Mitteilung - Windows 10 Update 1903 ist nicht mit Solid Edge ST10 und SE2019 kompatibel 11. Juni 2019

Das am 21. Mai 2019 veröffentlichte Windows 10 Update, Version 1903, ist NICHT mit Solid Edge ST10 und SE2019 kompatibel.

Wenn Sie das Update bereits gemacht haben, erhalten Sie beim Start von Solid Edge eine Fehlermeldung und die Software startet nicht.

Siemens arbeitet aktiv an einer Lösung des Problems. Im Moment besteht die einzige Möglichkeit Solid Edge zu starten, in einem Downgrade von Windows 10 zur vorigen Version 1809.

 

Wir hoffen das Problem in Kürze als gelöst melden zu dürfen. Bis dahin danken wir Ihnen für Ihr Verständnis.

Digital Enterprise Connection 26. Juni 2019

Digital Enterprise Connection 26. Juni 2019

EVENT | 26 JUNI 2019 08:15 UHR – 18:00 UHR / EUROPEAN TIME

HOTEL SEEDAMM PLAZA, SEEDAMMSTRASSE 3, 8808 PFÄFFIKON SZ

Starten Sie die digitale Transformation jetzt!

Bereits heute verändert die Digitalisierung sämtliche Lebensbereiche und bestehende Geschäftsmodelle.

Innovative Technik verspricht niedrigere Kosten, höhere Produktionsqualität, Flexibilität und Effizienz, kürzere Reaktionszeiten auf Kundenwünsche und Marktanforderungen.

Erfahren Sie, wie die Digitalisierung Schritt für Schritt integriert werden kann und sich neue Geschäftsmöglichkeiten eröffnen. Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit Ihnen.

Programm Download

Auch dieses Jahr erwartet Sie ein volles Programm:

  • Inspirierende Keynotes
  • 26 Break Out Sessions aus den Bereichen Produktentwicklung, Simulation, Produktion und Betrieb
  • Praxisbeiträge von: Autoneum Management AG, combustion and flow solutions GmbH, Coop Competence Centre Automation, Doppelmayr Seilbahnen AG, EM Microelectronic-Marin SA,
    Jansen AG, KYBURZ Switzerland AG, Limbic Life AG, Lista Office LO, marti engineering ag, Mettler-Toledo International Inc., RUAG Schweiz AG, Siemens Building Technologies (Zug), Swiss Can Machinery AG, United Grinding Group Mgmt AG
  • Begleitende Fachausstellung
  • Networking Zone zum Austausch mit Experten

Solid Edge 2020 Hands-on Lab – «Meet the Experts» 11:15 – 16:50 Uhr

Testen Sie Solid Edge 2020 mit allen neuen Funktionen.
Das Team der Quadrix AG steht Ihnen während dieser Zeit zur Verfügung und beantworten Ihre Fragen.

Veranstaltungsort:

Hotel Seedamm Plaza
Seedammstrasse 3
8808 Pfäffikon SZ
Tel. +41 55 417 17 17
www.seedamm-plaza.ch

Die Anmeldung ist geschlossen

was ist neu in Solid Edge 2019

Die neue Version von Solid Edge ist freigegeben und verfügbar. Die Möglichkeiten und Erweiterungen sind wegweisend, weshalb die Bezeichnung der Version nicht mehr, wie erwartet, als ST11 geführt wird. Die neue Version heisst Solid Edge 2019.

Neue erstklassige Tools mechanisches, für Elektrik und PCB Design sowie eine voll integrierte Simulationsanalyse, die neuesten Werkzeuge für generative und additive Fertigung, eine skalierbare Datenverwaltung sowie neue Funktionen für das Anforderungsmanagement und die sichere Cloud-basierte Zusammenarbeit.

 

Datenblatt Solid Edge 2019 (pdf)