Femap

Femap

Femap
Femap
Femap
Femap

Mit Femap lösen Ingenieure selbst schwierigste Probleme – und das zu günstigen Kosten.

Femap ist das führende CAD-unabhängige, Windows-native Pre- und Post-Processor für Advanced-Engineering-Finite-Element-Analyse-Tool.
Von einfachen linear-statischen Strukturanalysen bis zu fortschrittlichen Wärme- und Strömungsanalysen kann Femap eine grosse Bandbreite an Produkteigenschaften und -verhalten simulieren, bevor mit einer kostspielige Produktion begonnen wird.

FEMAP mit NX Nastran – die Power Kombination

Femap mit NX Nastran verbindet zwei der leistungsfähigsten Berechnungsprogramme zur Simulation von charakteristischen Produkteigenschaften mechanischer Bauteile.

 

Femap mit NX Nastran bietet eine kostengünstige, Windows-basierende CAE-Lösung, die FEMAPs Pre-und Post-Processing-Fähigkeiten mit den bekannten Analyse- Funktionalitäten von NX Nastran verbindet.
Die Verbindung ermöglicht Ingenieuren eine grössere Tiefe der Analysefunktionalität zu nutzen und somit Analysen einfach und effizient zu lösen.
Eine Reihe fortschrittlicher NX Nastran-Lösungen sind als Zusatzmodule erhältlich und bieten technische Desktop-Lösungen selbst für komplexe Nastran-Analysen.

  • höhere Produktqualität, tiefere Entwicklungskosten und kürzere Entwicklungszeiten
  • hohe FEA-Performance und hohe Bedienungsfreundlichkeit
  • arbeitet mit allen gängigen CAD-Systemen zusammen, wie z.B. Pro/Engineer, Catia, NX, I-deas NX Series, Solid Edge, AutoCAD oder SolidWorks
  • Unterstützung verbreiteter Solver wie NX Nastran, MSC.Nastran, Abaqus, Ansys, MSC.Marc, LS-DYNA, SINDA und TMG
  • skalierbar: Erhältlich als Femap Express integriert in Solid Edge oder als Femap stand-alone Lösung
  • attraktives Preis-/Leistungsverhältnis