NX Quick Einsteiger- und Umsteigerkurs

Einführung in NX

  • Arbeitsoberfläche von NX
  • Grundlagen zur Arbeitsweise von NX

Einzelteilmodellierung mit NX Konstruktion

  • Arbeiten mit Skizzen
  • Erstellen und Bearbeiten von Volumenmodellen
  • Arbeiten mit Basis-Formelementen
  • Arbeiten mit Layer
  • Parametrik
  • Hilfsgeometrie (Referenzelemente)

Baugruppenerzeugung mit NX Baugruppen

    • Master Model Ansatz
    • Zusammenbauen bestehender Einzelteile nach dem “Lego”-Prinzip
    • Einsatz des Baugruppennavigators
    • Arbeiten mit assoziativen Verknüpfungen zwischen einzelnen Komponenten
    • Arbeiten mit Reference Sets

 

Zeichnungen mit NX Zeichnungserstellung

  • Erstellen und Bearbeiten von Werkstattzeichnungen nach Master Model Ansatz von Einzelteilen und Baugruppen
  • Erstellen und Bearbeiten von Ansichten ,Schnitt- Detail-, Ausbruch-, unterbrochenen- und Explosionsdarstellungen
  • Arbeiten mit Bemassungen, Hilfs-, Oberflächensymbolen, Form- und Lagetoleranzen und Texten
  • Stücklisten und Positionieren

Nutzen / Vorteil

  • Kennen der NX Modellierphilosophie
  • Schneller und effizienter Einstieg in NX
  • Produktiv nach kurzer Zeit

Bestandteile

  • NX Standard User
  • NX Certifed User
  • NX Professional User
  • NX Power User
  • NX Systemadministrator

Vorraussetzungen

  • Grundkenntnisse in mech. Konstruktion
  • Grundkenntnisse im Betriebssystem Windows
  • Basiswissen des eingesetzten 3D CAD-System

Trainingscode

NXTRG201

NX Quick Kurs

Dauer / Kosten

5 Tage /

pro Teilnehmer

Termine

Termine auf Anfrage. Falls Sie einen individuellen Termin für dieses Training beantragen möchten nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ihr Ansprechpartner

Herr Gerhard Eimer

CEO

+41 (0) 71 394 01 01

eimer@quadrix.ch

Teilnehmerkreis

  • Technische Zeichner
  • Konstrukteure
  • Ingenieure
  • Fertigungsfachleute
  • Programmierer
  • CAx- und System-Manager

Empfohlene Branchen

  • alle