Solid Edge Kabelkonstruktion mit Wire Harness

  • Grundlagen der Kabelbaumkonstruktion
  • Drähte, Kabel und Bündel erstellen
  • Pfade mit BlueDot zusammenfügen
  • Drahtpfade manipulieren
  • Arbeiten mit dem Kabelbaumassistenten
  • Bündelung der Drähte
  • Kabelbaumberichte
  • Der Kabelbaumassistent?
  • Konfigurationsdateien

Vorteile / Nutzen

  • Optimierter Einsatz von Solid Edge WireHarness für die spezifischen? Kundenbedürfnisse
  • Bessere Service- und Unterhaltsdokumentation
  • Reduziert den Bedarf an kostenintensiven Prototypen
  • Kleinere Produkt-Kosten durch verbesserte Kommunikation
  • Kürzere time-to-market

Solid Edge Simulation

Einführung in die Finite Elemente Analyse

  • Grundlagen für digitale Analysen
  • Einblick in die Rechenabläufe eines FEA-Produkts
  • Arbeitsoberfläche in Solid Edge Simulation
  • Arbeitsabläufe bei Analysen

Preprocessing

  • Einleiten von mechanischen Kräften
  • Definition mechanischer Bedingungen
  • Handling von Kontaktbedingungen in Baugruppen
  • Vernetzung der Geometrien

NX Nastran Solver

  • Umgang mit dem NX Nastran Solver
  • Einblick in die Analysefiles f04, f06
  • Optionale Einstellungen in der NX Nastran-Umgebung

Postprocessing

  • Auswertung und Dokumentation von berechneten Modellen
  • Nutzung von Animationen, Bilder und Berichten
  • Den Vorteil der assoziativen Integration in die Synchronous Technology nutzen

Vorteil / Nutzen

  • Massive Kostensenkung durch Einsparung von Prototypen und Materialkosten.
  • Steigerung der Produktqualität mittels Simulation.
  • Durch die assoziative Nutzung von Geometrieänderungen, in der Simulationsumgebung, die Produkteinführungszeit reduzieren.

Solid Edge Grosse Baugruppen

Arbeiten mit grossen Baugruppen

  • Hintergrundinformationen zur Solid Edge Speicherverwaltung
  • Methodik bei der Arbeit mit grossen Baugruppen
  • Vereinfachen von Teilen
  • Vereinfachen von Baugruppen
  • Arbeiten mit Zonen
  • Arbeiten mit Anzeigekonfigurationen
  • Ableiten von vereinfachten Baugruppen / Teilen
  • Verwenden von Entwurfsansichten
  • Typische Anwendungsfehler beim Arbeiten mit grossen Baugruppen

Vorteile / Nutzen

  • Schnelleres Öffnen und Bearbeiten von grossen Baugruppen
  • Wesentlich performantere Zeichnungsableitungen mit bis zu 40% Zeitgewinn
  • Reduzierte Entwicklungszeit dank optimiertem Einsatz von Solid Edge
  • Fach- und formgerechte Konstruktion
  • Zeitersparnis in der Konstruktion bis zu 50%

Solid Edge Schweiss- & Rahmenkonstruktion

Automatisierte Rahmenkonstruktion

  • Framing Umgebung
  • Workflow
  • Verschiedene Eckbehandlungen
  • Verwenden von Normprofilen
  • Erstellen von firmenspezifischen Profilen
  • Erstellen von Stücklisten
  • Zuschnittlisten
  • Werkstattzeichnung

Schweissumgebung

  • Schweissnahtvorbereitung
  • Schweissfeatures
  • Schweissnachbearbeitung
  • Erstellen von Stücklisten
  • Werkstattzeichnung

Vorteile / Nutzen

  • Effiziente Anwendung der dedizierten Rahmen- und Schweissumgebung von Solid Edge
  • Reduzierte Entwicklungszeit dank spezieller, prozessspezifischer Solid Edge Features

Solid Edge Rohrleitungskonstruktion

Rohrleitungserstellung mit Solid Edge XpresRoute

  • Grundeinstellungen
  • Funktionsumfang
  • Formelemente
  • Leitkonturen
  • Rohre erstellen
  • Segmente unterteilen
  • Endbehandlung von Rohren
  • Bemassungsfunktionen
  • Konstruieren in der Baugruppe
  • Zeichnungsableitungen
  • Unterstützende Programme
  • Rohrbiegetabellen
  • Stücklisten
  • Fittings

Vorteile / Nutzen

  • Schnelles Erzeugen von Rohrleitungen innerhalb einer Baugruppe
  • Korrekter Materialauszug aus dem CAD
  • Reduzierte Materialkosten durch korrekte Bestellmenge
  • Verkürzte Entwicklungszeit, dank der Anwendung optimaler Tools

Solid Edge Flächenmodellierung mit Rapid Blue©

Kurvenprofile

  • Profilkurven
  • Krümmungsänderung, Krümmungskamm
  • Kreuzkurven, Durchstosspunkte, Konturkurven
  • Silhouettenpunkt
  • Rasterbildimport
  • Raumkurven
  • Abrissskizzen
  • Tangentialität an Profilgruppen

Flächenerzeugung und Bearbeitung

  • Blue Dot, bidirektionale Verbindungspunkte
  • Blue Surface, Freiformflächen
  • Dynamisches Bearbeiten
  • Projektionen, vereinfachte Projektionskurven
  • Fensterselektionen
  • Flächen vernähen

Flächenübergänge, Verrundungsoptionen

  • Erweitertes Spiegeln
  • Endabdeckungen
  • Erweiterte Befehle, geführte Ausprägung
  • Übergangsfläche
  • Flächenanalyse, Zebrastreifen

Solid Edge Synchronous Technology

Anwendung der Synchronous Technology

  • Grundlagen der Synchronous Technology
  • Synchronous Solve
  • Feature Struktur
  • Verstehen und Anwenden von Live Rules
  • Einzelteile mit Synchronous Technology
  • Baugruppen mit Synchronous Technology
  • Procedual Features
  • 3D-Steuermasse – parametrisiertes PMI
  • Flexibles Ändern
  • Quick Bar

Vorteile / Nutzen

  • Anwendung neuester CAD-Technologie
  • Änderung ohne Rücksicht auf die Teil-Historie
  • Kein Remodelling importierter Teile notwendig
  • Reduktion der Entwicklungszeit
  • Bis zu 100 Mal schneller

Solid Edge Systemadministrator

Administration von Solid Edge

  • Installation von Solid Edge
  • Deinstallation von Solid Edge
  • Bereinigen der Registry
  • Installation von Updates
  • Erstellen von kundenspezifischen Zeichnungsrahmen
  • Korrektes Installieren und Einsetzen des Solid Edge Revision Managers
  • Wiederherstellen von „verlorenen“ Verknüpfungen
  • Hardwareverhalten bei den verschiedenen Rechenoperationen von Solid Edge
  • Auswahl von Hardware-Komponenten
  • Konfiguration der Hardware
  • Windows-Systemeinstellungen
  • Erstellen von Arbeitsumgebungen mit Definition der Ablagearten der verschiedenen Dateien

Vorteile / Nutzen

  • Firmenspezifische Einstellungen und Richtlinien vornehmen und optimieren
  • Implementationsprozesse transparenter gestalten
  • Optimale Verwaltung Ihres Werkzeuges Solid Edge und deren Ressourcen
  • Kürzere Durchlaufzeiten durch optimierte Anwendung
  • Aufwand für wiederkehrende Tätigkeiten reduzieren

Upgrade Ausbildung Solid Edge SE2020

Inhalt:

  • Neue Translatoren
  • Umstellung der Lizenzierung auf“ Common Licensing Toolkit“
  • Neue Funktionen der Übergangslappens
  • Knickwulst-Entlastungsschlitze für Biegungen
  •  „Grosse Baugruppen Performance“-Modus
  • Neu vernetzen von Mesh-Körpern
  • Automatische Skizzen-Skalierung
  • 3D-Modelle vergleichen
  • Neue Ebenenschnitt-Funktion
  • Skizzenelemente Mustern
  • Verbesserungen  der PMI-Befehle

 

 

 

 

 

KeyShot Ausbildung

Inhalte:

  • Übersicht über Keyshot
  • Materialdefinitionen
  • Arbeiten mit Lichtquellen
  • Kameraposition
  • Definition von Hintergründen
  • Fine Tuning der Settings

Vorteile/ Nutzen:

• fotorealistische Bilder und Animationen z.B. für Kataloge, Ersatzteilkataloge, Internetseiten, Flyer, usw.
• einfach zu bedienen / erlernen
• geringere Kosten als externe Grafiker