Laufen Sie dem Fortschritt nicht hinterher!

    Upgrade-Ausbildung Solid Edge 2021 & 2022

    Upgrade Solid Edge neue Version

    Kursinhalte Upgrade-Ausbildung Solid Edge 2021 & 2022

    Solid Edge 2021

    • Allgemeine Änderungen
    • Optimierungen an der Oberfläche
    • Zeichenfunktionen und Bemassung z.B. Parametrische (konische) Kurven
    • 3D Modellierung in Part und SheetMetal: Aufkleber Funktion. Die neue Mehrkantenlappen Funktion erzeugt schnellere Ergebnisse in Sheet Metal. Der Befehl Ausklinkungsfüllstücke erzeugt entsprechende Ausschnitte in der Abwicklung. Laschenbefehl mit neuen Optionen
    • Diverse Anpassungen in 3D-Skizzen
    • Die neue Umgebung Unterteilungsmodellierung erlaubt kreative Designkörper zu erstellen
    • 3D Druck: Materialzuweisung und Machbarkeitsanalyse
    • Assembly: Interne Komponenten, integrierter Kaufteilkatalog mit der NextGeneration Suchmaschine 3D-Find.it (Cadenas), neue Philosophie bei der Teileaktivierung, Copy Paste Verhalten
    • Frame Design: Abschlusskappen erzeugen
    • Weldment: Schweisslücken für Rahmenenden, automatische Nahtlänge
    • PMI: Mittelmarkierungen, Mittellinien, Teilkreis, assoziative Schnittebenen
    • 3D Dokumentationen mit Publishing veröffentlichen (optional)
    • Draft: Neue Symbole für ISO 1101/14405, Performance-Verbesserungen, Neue Optionen bei Stücklisten
    • Reverse Engineering: Abweichungsanalyse, Performanceverbesserungen für Netz glätten/löschen, Performance Verbesserungen für Netz löschen/Füllen/Bereichserkennung
    • Standard Parts: Neue Normen
    • Solid Edge Data management: Neue Eigenschaften
    • Schnittstellen: ACAD Import/Inventor Datenmigration/FBX Export
    • Simulation: Diverse Verbesserungen bei Knoten, Materialtabelle, Kopieren von Simulationen
    • Keyshot: Reverse Engineering: Entrauschen, RealCloth, Cloud Bibliotheken,..

    Solid Edge 2022: Themen (500+ Erweiterungen)

    • Oberfläche: Floating Windows, Direkter Zugang zu Zeichenbefehlen
    • Skizzen &Bemassungen: Neues Kontextmenu zur einfacheren Erstellung von Beziehungen und Bemassungen, Mehr Auswahlfilter in Smart Select, mehr Möglichkeiten bei konischen Kurven.
    • Part und Sheet Metal: Diverse Befehle mit neuen Optionen
    • Synchronous Modellierung: Radiale Verschiebung, geänderte Quick Bar, Bohrungserkennung erkennt Teilbohrungen
    • 3D-Skizze: Neue Beziehungen, Gleichungsgesteuerte Kurve, Copy-Paste Verhalten.
    • Assembly: Performance Verbesserungen (Baugruppenvorschau, Ladeanzeige), unterdrücken von Komponenten, Lokalisierung von Deaktivierten Teilen, viele Anpassungen bei Baugruppenfamilien, Neue Beziehungen für Capture Fit
    • Dynamische Visualisierung ermöglicht das Suchen in Baugruppen mit farblicher Kennzeichnung
    • Neue Funktion um Knotenbleche zu erzeugen
    • CAD-Direct ermöglicht Daten von Fremd-CAD-Systemen ohne Konvertierung zu platzieren
    • Neue Architektur für Baugruppenformelemente
    • Interne Komponenten innerhalb einer Baugruppe erzeugen
    • Punktewolke einfügen
    • Frame Design: Unterteilung an Schnittpunkten, Trimmen von Rahmenelementen an Geometrie, neuer Trim Befehl
    • Unterteilungsmodellierung: Diverse neue Befehle (Offset, Mit Offset teilen, an Kurve ausrichten, Verbindung)
    • Draft: Wasserzeichen, Bemassungs-Projektionslinien zu virtuellen Schnittpunkten, Schweisssymbole (z.B. ISO 2553), erweiterte Eigenschaftstexte, Stücklisten für Baugruppenfamilien, Teile aus Stückliste öffnen
    • Performance: Multiprozessor Unterstützung bei der Aktualisierung
    • Standard Parts: Neue Oberfläche
    • Daten-Management: Neue Kontextbefehle, neuer Eigenschaftsdialog, Revisionsmanagement
    • 3DFinIt mit neuer 2D Suche (Anbindung an Kaufteile mit intelligenter Suche)
    • Konvergierende Modellierung: Gemische Körper, erweiterte Funktionen für gescannte Objekte, hinzufügen und entfernen von Material
    • Electrical Routing: Diverse neue Funktionen
    • Simulation: Hydrostatischer Druck, neue Vernetzungsmethode, Verbesserung bei der Berechnung von Rahmen
    • Keyshot: Diverse neue Funktionen
    divider

    Bestandteile

    • Solid Edge Standard

    Vorraussetzungen

    • Grundkenntnisse im Betriebssystem Windows
    • Solid Edge Basis Ausbildung oder adäquate Kenntnisse
    • Basiswissen Solid Edge

    Trainingscode

    SETRG 125
    Upgrade Solid Edge neue Version

    Dauer / Kosten

    1 Tag / SFr. 525.-

    Termine

    Keine Termine eingetragen.

    Termin anfragen

    Ihr Ansprechpartner

    Herr Markus Hug
    Herr Markus Hug

    Teilnehmerkreis

    • alle

    Empfohlene Branchen

    • alle